Lieserpark in Daun

Zenz Massivhaus GmbH ist spezialisiert auf Hausbau für besondere Ansprüche

Qualität setzt sich durch – auch im neuen Lieserpark Daun. Die Eifelacker & Wald GmbH hat die Firma Zenz mit der Erbauung zweier Mehrfamilienhäuser mit modernstem Energiestatus beauftragt. Die äußere Erscheinung der Häuser Lieser und Maubach präsentieren sich im Stadthaus / Villencharakter. Auf 5 Etagen befinden sich 27 großzügig geschnittene 2,5-, 3,5- und 4,5 Raum Wohnungen. Im Dachgeschoss, in dem sich im Haus Maubach 2 Penthousewohnungen mit je 92 m² Wohnfläche und im Haus Lieser eine mit großzügigen 191 m² Wohnfläche befinden, kann sich der zukünftige Besitzer der Immobilie über einen vorzüglichen Ausblick von einer umfassenden Dachterrasse freuen. Die Tiefgarage mit jeweils37 Stellplätzen und die Kellerräume runden die attraktive Wohnqualität der zwei Häuser ab. Eine Biomasse-Heizung über Nahwärme sorgt für eine effiziente Beheizung. Das Haus Lieser und Haus Maubach entsteht von der Planung des hauseigenen Architekten, der Energieplanung bis hin zu den baulichen Ausführungen alles aus der Hand der Firma Zenz aus Cochem-Brauheck. Weitere Informationen zu dem Projekt Lieserpark: www.lieserpark.de
Bei Zenz verbinden sich Modernität und gute solide Handwerkskunst. Nicht von ungefähr hat das Familienunternehmen ein Eichhörnchen im Logo – das flinke Tier steht für Geschick, Ausdauer und Genauigkeit. Es gilt als exzellenter Baumeister der Natur. Mit innovativen Techniken, hochwertigen Materialien und moderner Architektur sind die Zenz-Häuser für Menschen mindestens so wohnlich und behaglich wie die von Mutter Natur maßgeschneiderten Kreationen für ein Eichhörnchen.